Guter Zweck

Auch im Jahr 2020 veranstalten wir wieder eine kleine Tombola für den guten Zweck. Jedes Los kostet 1 €. Der Erlös geht wieder zu 100% an gute Zwecke!


Bei der Tombola im Frühjahr und 2019 sind 2100 € für den guten Zweck herumgekommen, die wir wie folgt eingesetzt haben:

  • Die Initiative Schmetterling Neuss e.V. hat 700,00 € erhalten, um ein „Sommerfest“ auf einem Reit-Therapie-Hof für Familien mit entsprechend bedürftigen Kindern zu veranstalten
  • Die Kinderpaliativstation der Kinderklinik Neuwerk hat 700,00 € erhalten, um das Wartezimmer der Kinderklinik schöner zu gestalten.
  • Für die letzten 700,00 € wird gerade mit einem neuen Träger ein entsprechend Zweck verhandelt.

Bei der Tombola im Frühjahr und 2018 sind 1208 € für den guten Zweck herumgekommen, die wir wie folgt eingesetzt haben:

  • Das Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland in Düsseldorf hat 333,00 € erhalten, um Kindern entsprechende „Ausflugswünsche“ (wie ein Stadionbesuch oder eine Reitstunde) möglich zu machen.
  • Die Initiative Schmetterling Neuss e.V. hat 575,00 € erhalten, um eine finanzschwache Familie mit einem speziellem Kinderwagen auszurüsten, welches ihr Kind unbedingt benötigt. Weiterhin wurde einem Geschwisterkind ein toller letzter Tag mit seinem „Schmetterling“ ermöglicht.
  • Die Kinderpaliativstation der Kinderklinik Neuwerk hat 300,00 € erhalten, um das Wartezimmer mit einer entsprechenden Soundanlage auszustatten, um altersgerechte Kinderlieder zum Zuhören und Mitsingen abspielen zu können.

Bei der Tombola im Frühjahr 2017 sind 555,01 € für den guten Zweck herumgekommen, die wir wie folgt eingesetzt haben:

  • Das Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland in Düsseldorf hat 201,00 € erhalten, um Kindern entsprechende „Ausflugswünsche“ (wie ein Stadionbesuch oder eine Reitstunde) möglich zu machen.
  • Die Initiative Schmetterling Neuss e.V. hat 200,00 € erhalten, um ein behindertes Kind, welches keinen großen finanziellen Backround hat, die Einschulung im Sommer zu ermöglichen, in dem bspw. ein spezieller Tornister u.ä. angeschafft wird.
  • Die Kinderpaliativstation der Kinderklinik Neuwerk hat 154,01 € erhalten, um das Wartezimmer mit einer entsprechenden Soundanlage auszustatten, um altersgerechte Kinderlieder zum Zuhören und Mitsingen abspielen zu können.

Bei der Tombola im Frühjahr 2016 sind 250,00 € für den guten Zweck herumgekommen, die wir wie folgt eingesetzt haben:

Die Kinderpaliativstation der Kinderklinik Neuwerk hat 250,00 € erhalten, um Familien bei der Betreuung von Kindern mit verkürzter Lebenserwartung zu unterstützen.